Munzee – neue Statistiken auf Stunzee.com

Die britische Seite Stunzee.com, eine Anlaufstelle für die Statistikliebhaber unter den Munzeteers Munzee-Suchenden, gibt es ja schon seit ein paar Wochen. Seit wenigen Tagen gibt es dort auch einige interessante neue Leaderboards, also Bestenlisten.

Zu Anfang gab es nur das klassische worldwide Leaderboard, welches weltweit alle Spieler listet, deren Punktestand größer als Null ist. Nun möchte man sich ja aber auch gerne regional vergleichen, da die Munzee-Dichte in einigen Teilen der USA ja nicht unbedingt mit den Verhältnissen hier zu vergleichen ist. Zu diesem Zweck gibt es jetzt Bestenlisten für einzelne Länder, Bundesländer/-staaten und auch Landkreise bzw. Regionen.

Wirft man jetzt aber einen Blick auf die deutsche Liste, wird man sich wundern. Haben wir denn wirklich so wenig deutsche Spieler? Die Antwort lautet nein, denn die Liste ist als „opt-in“ gestaltet, was bedeutet, dass man sich selbst dort eintragen lassen muss. Genau so funktioniert es auch mit den Listen für die Bundesländer oder Landkreise. Eigentlich ist dieses Vorgehen auch verständlich, da es keine wirkliche Möglichkeit gibt, herauszufinden, woher ein Spieler denn kommt, ohne ihn zu fragen. Man schreibt also einfach eine kurze Nachricht an den Betreiber, mit seinem Spielernamen und den betreffenden Boards, in die man eingetragen werden möchte. Ab der nächsten Aktualisierung, die zur Zeit wohl nur manuell und deshalb nicht regelmäßig läuft, ist man dann mit gelistet.

Möchtet ihr nicht selbst den Kontakt nach England suchen, könnt ihr euch auch gern bei mir melden und ich reiche die Sachen dann weiter.

Das deutsche Leaderboard habe ich auch im Statistikbereich des Munzeeclubs verlinkt. Verweise zu den Bestenlisten der einzelnen Bundesländer, soweit sie schon vorhanden sind, habe ich in den jeweiligen Unterforen gesetzt.

Mir gefällt dieser neue Service sehr gut und ich hoffe, dass man demnächst auch ein paar Namen mehr dort lesen kann. Smile

 

UPDATE (29.11.11): Seit heute sind die Seiten nicht mehr zu erreichen. Ich konnte noch nicht herausfinden, was da los ist.

UPDATE (1.12.11): Der Entwickler hat das Spiel wohl komplett verlassen, da er mit den Regeländerungen bezüglich „Virtual Munzees“ Probleme hatte.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on RedditEmail this to someoneShare on StumbleUpon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.